Termin vereinbaren
Bitte berück­sichtigen Sie, dass wir eine Privat­praxis sind und Kassen­patienten nur als Selbst­zahler (d.h. nicht auf Kranken­kassen­karte) beraten, untersucht und behandelt werden können.
Kontakt

Fühlen Sie sich frei uns jederzeit zu kontaktieren. Gerne rufen wir Sie auch zurück oder fragen Sie hier Ihren Wunsch­termin in unserer Privat­praxis an.

Wir rufen Sie zur Termin­verein­barung gerne an.
Frau
Herr
Vielen Dank! Ihre Kontaktanfrage wurde von uns empfangen!
Oh nein! Irgendwas ist schiefgelaufen. Probieren Sie es bitte noch einmal!
Fragen Sie hier Ihren Wunsch­termin in unserer Privat­praxis an.

Wir werden Ihre Anfrage über­prüfen und uns bald­möglichst bei Ihnen melden, um den Termin zu bestätigen oder Ihnen ggf. eine Alternative anzubieten.
Frau
Herr
Vielen Dank! Ihre Kontaktanfrage wurde von uns empfangen!
Oh nein! Irgendwas ist schiefgelaufen. Probieren Sie es bitte noch einmal!
Kontakt­möglichkeiten
0711 - 33 99 69
Privatpraxis Dr. med. Steeb
Arlbergstr. 38
70327 Stuttgart
Wir sprechen folgende Sprachen:
deutsch, englisch, russisch & portugiesisch
Öffnungszeiten
Mo. - Do.
08:15-12:00
Mo.
13:00-15:00
Mi.
13:00-16:00
Do.
13:00-17:00
Fr.
nach Vereinbarung

Beschwer­de­bilder

Beschwerdebild

Arthrose

Arthrose beschreibt den Verschleiß der Knorpel­schicht eines Gelenkes. Die Erkrankung ist ein schleichender Prozess und in fort­geschrittenem Stadium schmerzhaft und führt zu Bewegungs­ein­schränkung und verminderter Belast­barkeit des Gelenkes.

Beschwerdebild

Bandscheiben­vorfall

Der Band­scheiben­vorfall gehört häufig zu den meist geschätzten Ursachen von Rücken­schmerzen, dabei zeigt die Praxis das Gegenteil. Häufig liegen die Ursachen jedoch ganz woanders.

Beschwerdebild

Becken­schief­stand

In den meisten Fällen ist der Becken­schief­stand eine funktionelle Störung der Steuerung der Körper­haltung und kann wieder behoben werden. Nur in wenigen Fällen handelt es sich um einen echten anatomisch bedingten Schief­stand.

Beschwerdebild

Cellulite

Cellulite, auch bekannt als "Orangen­haut" betrifft ca. 80% aller Frauen. Dabei handelt es sich um ein rein kosmetisches Problem, denn medizinisch betrachtet hat Cellulite keinen Krank­heits­status, schon gar nicht im orthopädischen Sinne.

Beschwerdebild

Ellenbogen­schmerzen (Tennisarm/​Golferarm)

Die häufigsten Beschwerden am Ellen­bogen treten an dem Knochen­vorsprung des Ellbogen besser des Ober­arm­knochens an der Aussen- oder Innen­seite auf.

Beschwerdebild

Fersen­sporn / Plantar­fasziitis

Ein Fersensporn ist ein unnatürlicher Knochen­auswuchs, der sich im Ansatz­bereich der Sehnen­platte der Fuß­sohle (Plantar­faszie) am Fersen­bein bilden kann.

Beschwerdebild

Hüftarthrose

Der Begriff Hüft­arthrose (Cox­arthrose) beschreibt alle degenerativen Erkrankungen (z. B. Knorpel­abnutzung) in der Region des Hüft­gelenkes. Die Ursachen für die Entstehung der Hüft­arthrose sind vielfältig.

Beschwerdebild

Impingement­syndrom

Das Impingement-Syndrom ist die häufigste Ursache für Schmerzen in der Schulter. Ausgelöst werden die Beschwerden dadurch, dass Weich­teile wie z.b. Sehnen, Muskeln oder Schleim­beutel am Schulter­dach eingeklemmt werden oder dort anstoßen und damit gereizt werden.

Beschwerdebild

Kalkschulter

Eine häufige Ursache für Schulter­schmerzen ist auch eine Verkalkung im Schulter­gelenk. Diese Verkalkung kann sich in einer Sehne am Knochen­ansatz oder aber in einem Schleim­beutel befinden.

Beschwerdebild

Kiefer­gelenks­beschwerden / cranioman­dibulare Dysfunktion (CMD)

Kiefergelenks- oder Zahn­schmerzen sind die häufigsten Beschwerden im Kau­apparat und nicht selten auch Ausgangs­punkt von Rücken­schmerzen oder umgekehrt.

Beschwerdebild

Knickfuß

Der Knickfuß ist eine Fuß­fehl­stellung bei der das Bein und die Ferse nicht auf einer geraden Linie liegen. Viel­mehr ist die Ferse um mindestens zehn Grad nach innen "geknickt".

Beschwerdebild

Knie­arthrose / Gon­arthrose

Arthrose beschreibt die Abnutzung des Knorpels in einem Gelenk. In Folge der Abnutzung reiben die Knochen aufeinander und es kommt zur Schmerz­bildung. Tritt die Arthrose im Knie auf, spricht man von einer Knie­arthrose.

Beschwerdebild

Kopfgelenks­störung

Zahlreiche Beschwerden im Kopf-, Nacken- und Schulter­bereich können von einer Funktions­störung der Kopf­gelenke ausgelöst werden. Dies liegt u.a. an der Ver­knüpfung von Nerven­bahnen der oberen Hals­wirbel­säule mit allen Hirn­nerven über den Hirn­stamm.

Beschwerdebild

Kreuzschmerz / Schmerzen in der Lenden­wirbel­säule / Idiopathischer LWS-Schmerz

Der Begriff akuter Kreuz­schmerz ist keine medizinische Diagnose, vielmehr ein Krank­heits­zustand bei dem es zu einer plötzlichen und schmerz­vollen Bewegungs­un­fähigkeit im Bereich der Lenden­wirbelsäule kommt.

Beschwerdebild

Nacken­schmerzen

Nacken­schmerzen werden in der orthopädischen Praxis häufig angegeben. Meist findet man neben den Beschwerden auch eine Bewegungs­einschränkung der Hals­wirbel­säule oder eine verspannte Muskulatur.

Beschwerdebild

Ohrgeräusche (Tinnitus)

Ohrgeräusche (Tinnitus) sind im Allgemeinen die anhaltende oder wieder­kehrende Wahr­nehmung eines Tones oder Geräusches, das in der Regel nur vom Betroffenen selbst wahr­genommen wird.

Beschwerdebild

Osteoporose

Unter Osteoporose leiden heute auch dank der zunehmenden Lebens­erwartung viele Menschen, besonders Frauen. Entscheidend ist die Früh­erkennung. So sollte jede Frau mit Risiko­faktoren ab 40, ohne Risiko­faktoren ab 50 und jeder Mann ab 60 einmal die Knochen­dichte überprüfen lassen.

Beschwerdebild

Schulter­schmerzen

Schulterschmerzen sind für Betroffene äußerst ein­schränkend und störend. Ursachen gibt es viele, wie z.B. akute Verletzungen oder Verschleiß. In den meisten Fällen lässt sich eine Operation durch gezielte Maß­nahmen wie z.B. eine medizinische Kräftigungs­therapie vermeiden.

Beschwerdebild

Senkfuß / Plattfuß

Beim Senkfuß fällt das innere Längs­gewölbe des Fußes ab und senkt sich soweit, dass im schlimmsten Fall ein Platt­fuß entsteht.

Beschwerdebild

Skoliotische Fehl­haltung und Skoliose

Skoliose ist die dauerhafte Verkrümmung der Wirbel­säule, häufig in Form eines "S". Dabei unterscheidet man entsprechend der Ausprägung der Verkrümmung und der möglichen Korrigier­barkeit zwischen einer Skoliose und einer skoliotischen Fehl­haltung.

Beschwerdebild

Spreizfuß

Der Spreizfuß gehört zu den häufigsten Verformungen des Vorder­fußes. Typisch ist, dass Vorfuß- und Quer­gewölbe abgeflacht sind und der Vor­fuß sich verbreitert.